Text

Liana @ dmexco: Marketing und Kommunikation für den Messe-Erfolg

Kontaktieren Sie uns Sep 28, 2016
Liana @ dmexco: Marketing und Kommunikation für den Messe-Erfolg Ein Stand allein auf der Messe reicht aber oft nicht, die Besucher zu den Unternehmen zu locken. Die Messeaktivitäten müssen mit anderen Marketing- und Kommunikationsaktionen verbunden werden.

Messen stehen für viele Unternehmen im Mittelpunkt der Kommunikation. Auf Messen können sie durch die Teilnahme viel Visibilität erreichen, Kunden direkt treffen, neue Leads, Interessenten, mögliche Partner oder Journalisten auf sich aufmerksam machen und neue Trends und Entwicklungen in der Branche beobachten. Einer Studie zufolge nahmen 60.000 B2B-Unternehmen in Deutschland an Messen teil und für 73% dieser Unternehmen stehen Messen entweder im Mittelpunkt der Kommunikation oder sind zumindest genauso wichtig wie andere Aktionen.

Auch Liana Technologies nimmt seit 2011 an Messen teil. In diesem Jahr hatten wir neben mehr als 1000 anderen Ausstellern einen Stand auf der dmexco in Köln. Am 14. und 15. September hatten wir die Gelegenheit, uns mit Kunden, Partnern und Journalisten über Trends und Entwicklungen im digitalen Marketing und Kommunikation zu unterhalten. Ein Stand allein auf der Messe reicht aber oft nicht, die 50.000 Besucher zu uns oder anderen Unternehmen zu locken. Die Messeaktivitäten müssen für den gewünschten Erfolg mit anderen Marketing- und Kommunikationsaktionen verbunden werden.

Deswegen haben wir eine Liste mit Marketing- und Kommunikationsaktionen zusammengestellt und praktische Beispiele unserer Erfahrungen bei der dmexco gegeben, wie sie für Messen genutzt werden können.

Pressemitteilungen

"Die Kommunikation für eine Messe muss sowohl davor, während als auch danach durchgeführt werden. Es zahlt sich für Unternehmen aus, ständig aktiv zu sein, damit sich die Teilnahme an der Messe lohnt. Pressemitteilungen mit Bildern und Videos erregen das Interesse von Journalisten. So erhöhen sie die Wahrscheinlichkeit, dass die Medien über die Aktionen auf der Messe berichten. Wir veröffentlichten Pressemitteilungen über unser Portal schon vor der dmexco, was unserer Visibilität half."
Riina Manner, Leiterin Zentraleuropa, Liana Technologies

Pressemitteilungen sind ein wichtiger Bestandteil der Kommunikation, um Aufmerksamkeit für das Unternehmen, seine Produkte oder Services und den Stand vor der Messe zu erhalten. Unternehmen können zum Beispiel über die folgenden Themen Medienmitteilungen veröffentlichen:

  • Coming Soon: Unternehmen auf der Messe: Datum, Ort, Informationen zum Stand, Tickets und Anreise
  • Neuheiten wie Produkte oder Services, die das Unternehmen auf der Messe vorstellt
  • Besondere Aktionen, die im Stand auf Besucher und Journalisten warten wie zum Beispiel Wettbewerbe oder Interviews mit Influencern der Branche
  • Informationen zum Ablauf auf der Messe – Welche Präsentationen finden wann statt, wann veranstaltet das Unternehmen Networking After Hours oder gibt es eine Stand-Party?

Aktives Versenden von Pressemitteilungen kann den Erfolg auf der Messe sichern, sie können aber auch die anderen Aktionen des Unternehmens unterstützen. Unternehmen sollten dann aber auch nicht den Austausch mit den Medien nach der Messe vergessen, Beispiele für Themen sind zum Beispiel:

  • Berichte über die Messe – Neue Erkenntnisse, erkannte Trends
  • Bildergalerien von den Aktionen auf der Messe
  • Inhalte der Präsentationen, Interviews und Reden
  • Meinungen über die Messe

Natürlich gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, der Kreativität ist fast keine Grenze gesetzt. Grundsätzlich sollte beachtet werden, dass Bilder, Videos und Zitate den Mitteilungen helfen, die gewünschte Wirkung zu erreichen. Weitere Tipps für hochwertige und effektive Pressemitteilungen finden Sie in unserem Artikel.

E-Mail Marketing

"E-Mail ist noch immer der wichtigste Kanal im digitalen Marketing und sollte auch zur Unterstützung der Messe-Kommunikation nicht unterschätzt werden. Kunden, Partner und andere Interessenvertreter schätzen Informationen über die Messe, die direkt von den Unternehmen kommen. Auch nach der dmexco nutzten wir Newsletter, um uns für den Besuch im Stand zu bedanken und weitere Informationen zu teilen."
Nadine Turon, Marketing Coordinatior, Liana Technologies

E-Mail Marketing ist ein persönlicher Weg, Kunden und andere Zielgruppen direkt zu kontaktieren. Außerdem erhalten Nutzer gern Informationen per E-Mail, weswegen ein paar stylische Newsletter helfen können, den Erfolg des Messestandes zu maximieren. Einige Beispiele:

  • E-Mail Kommunikation mit Kunden: Save the Date, Informationen: Wo ist der Stand, Anfahrt, Hotels, können die Kunden über das Unternehmen reduzierte oder kostenlose Tickets erhalten?
  • E-Mail Newsletter an Partner und andere Interessengruppen, damit Treffen und Meetings vereinbart werden können
  • Informationen zum Programm auf der Messe: Was veranstaltet das Unternehmen im Stand? Präsentationen, Interviews, Themen, Reden oder Unterhaltung wie Musik, Afterwork oder Parties
  • Welche Themen werden auf der Messe behandelt und wie trägt das Unternehmen bei?

Die Kommunikation sollte nach der Messe nicht abbrechen. Es gibt viele Möglichkeiten, mit den Besuchern und Kunden in Kontakt zu treten:

  • Danksagungen für den Besuch im Stand und Senden von weiteren Informationen
  • Bitte um Feedback
  • Eindrücke und Berichte von der Messe mit Meinungen der Anwesenden und Experten sowie neuen Trends
  • Neue Artikel und Beiträge im Blog, die aufgrund der besprochenen Themen und Präsentationen auf der Messe entstanden sind

Die Empfänger sollten nicht zu lang auf die Nachrichten warten müssen. Gerade Besucher, die das Unternehmen vor der Messe noch nicht kannten, können die Gespräche schnell wieder vergessen, da sie auf der Messe von so vielen Informationen und Eindrücken berieselt wurden. Ein agiles Tool für E-Mail Marketing ermöglicht es, Newsletter schnell auf der Messe zu erstellen und bereits zu versenden, damit Unternehmen nicht sofort in Vergessenheit geraten. Für das Versenden von E-Mail Nachrichten muss aber das Einverständnis der Besucher eingeholt werden, weswegen Unternehmen direkt mitteilen sollten, wofür sie die Kontaktinformationen nutzen.

Website und Landing Pages

"Die Website stellt für viele Unternehmen den Mittelpunkt der Marketing- und Kommunikationsaktionen dar. Sie sollte auch für das Erregen von Aufmerksamkeit vor, während und nach der Messe genutzt werden."
Benjamin Protz, Sales Development Manager, Liana Technologies

Ein paar Beispiele, wie die Website den Aktionen auf der Messe und der Messekommunikation helfen kann:

  • Blogartikel über die Messe davor, während und danach
  • Informationsquelle für Messebesucher: Zeigen von interessanten Cases, Produkten oder zusätzlichen Informationen
  • Leiten der Besucher zur Website, damit sie das Unternehmen nicht sofort vergessen und gewünschte Informationen noch einmal aufrufen können
  • Sammeln von Kontaktinformationen

Kontaktinformationen können noch effektiver über spezielle Landing Pages gesammelt werden. Moderne Tools für Content Management ermöglichen es heute, Landing Pages für alle Aktionen schnell und einfach zu erstellen. Auch vor und auf Messen können Landing Pages intensiv genutzt werden, um mehr Leads zu sammeln. Einige Beispiele:

  • Eine Landing Page mit speziellen Angeboten auf der Messe und der Chance vorab ein Meeting zu vereinbaren
  • Landing Pages verbunden mit anderen Marketing Aktionen wie zum Beispiel Social Media Ads, über die Interessenten entweder ein Meeting ausmachen oder zusätzliche Materialien anfordern können
  • Landing Pages zum Sammeln von Newsletter-Abonnenten, Downloads von White Papers, die die Messebesucher interessieren können
  • Gewinnspiele für die sich die Besucher auf einer Landing Page eintragen können

Die über eine Landing Page gesammelten Leads können sofort über eine automatisierte Nachricht erreicht werden. Außerdem stehen die Informationen dann schnell, einfach und übersichtlich allen Teams im Unternehmen zur Verfügung. Das spart viel Zeit für die Organisation von Kontaktinformationen und so geht auch keiner verloren.

Social Media

"Social Media ist heute ein wichtiger Teil jeder Kommunikationsaktion. Auch auf Messen darf es nicht vergessen werden. Vor und während der dmexco posteten wir sowohl über unsere Unternehmensaccounts als auch über unseren persönlichen Accounts in Form von Bildern, Live Feeds oder kurzen Berichten mit Videos. Das kam bei unseren Followern sehr gut an und half uns, mehr Visibilität zu erreichen."
Tuukka Manner, Country Manager, Liana Technologies

Unternehmen nutzen Social Media heute für viele Aktionen: Zum Beispiel können in Form von Ads Inhalte beworben oder mehr Messebesucher gefördert werden. Für die Messe sollte besonders vor und während der Messe auf Social Media in Form von kurzen Videos, Bildern oder Berichten Informationen geteilt werden. Beispiele für Social Media Posts vor der Messe:

  • Teilen der Pressemitteilungen und Artikel über das Unternehmen bei der Messe
  • Informationen zu Datum, Stand und Tickets mit Aufrufen, den Stand zu besuchen. Dafür können zum Beispiel bestimmte Aktionen wie Wettbewerbe oder Parties als Motivation hervorgehoben werden
  • Was bietet das Unternehmen auf der Messe: Präsentationen, Reden, Süßigkeiten oder eine Bar?
  • Diskussionen von Besuchern und Experten folgen und daran teilnehmen, um mehr Menschen zum Stand zu locken und Aufmerksamkeit für das Unternehmen zu erreichen

Ein Tool für Media Monitoring hilft beim Folgen der Diskussionen vor und während der Messe. Unternehmen sollten versuchen, auf Feedback und Diskussionen in Social Media zeitnah zu reagieren. Weitere Beispiele für Social Media Aktionen während der Messe:

  • Hinter den Kulissen: Was passiert beim Aufbau, wie sieht die Vorbereitung aus, wer ist Teil des Teams, wie ist die Stimmung usw.?
  • Live-Tweets während Präsentationen und Reden: Welche Informationen könnten die Follower interessieren?
  • Live-Feeds mit Videos vom Stand oder der Rede
  • Tageszusammenfassungen zum Beispiel auf Facebook mit Bildern und Videos
  • Interaktionen mit Nutzern, die Fragen über Social Media stellen
  • Teilen von Artikeln, die während der Messe über Aktionen auf der Messe oder das Unternehmen geschrieben werden

Nach der Messe sollte noch einmal genau gecheckt werden, was in Social Media passiert ist. Obwohl schon während der Messe auf Diskussionen und ähnliches reagiert werden soll, können manche Kommentare im Stress des Standes untergehen. Media Monitoring hilft, alles übersichtlich nachzuvollziehen. Moderne Tools können zudem einen Bericht senden, der mit allen wichtigen Teilnehmern geteilt werden kann.

Interne Kommunikation

"Für mich war es das erste Mal auf einer derartig großen Messe. Deswegen war es wichtig für mich, alle Informationen zu erhalten, die ich brauchte, um meine Rolle im Stand richtig auszuführen. Digitale Kommunikation hat uns dabei sehr geholfen."
Ilya Sokolov, Account Manager, Liana Technologies

Um den Erfolg einer Messe zu gewährleisten, müssen alle für die jeweilige Person wichtigen Informationen für sie erreichbar sein. Mit digitalen Hilfsmitteln kann der geregelte Ablauf der Messe für das Unternehmen geplant werden. Zum Beispiel:

  • Alle wichtigen Informationen wie Präsentationen, Reden, Daten an einem Ort wie Google Drive oder DropBox speichern, auf den alle vor, während und nach der Messe zugreifen können
  • Kurze Mitteilungen können auf Skype oder Whatsapp ausgetauscht werden: Besonders während der Messe eignet sich Whatsapp für den schnellen Austausch von kurzen Informationen
  • In Skype und Whatsapp Gruppen können wichtige Informationen mit allen geteilt oder schnell Fragen gestellt werden
  • E-Mails mit organisatorischen Informationen zur Messe sollten an alle Teilnehmer gesendet werden, damit jeder weiß, was passieren wird, wo Informationen gefunden werden können und was von ihm oder ihr erwartet wird

Planen Sie an einer Messe teilzunehmen und brauchen Hilfe mit der Kommunikation? Über LianaPress können Sie Pressemitteilungen an die richtigen Journalisten senden und Ihre Pressemitteilungen einfach und schnell erstellen und verwalten. Die Monitoring Tools der Liana PR Cloud beobachten Online und Social Media und die Diskussionen in ihnen. Beim Versenden von E-Mail Marketing Nachrichten und SMS hilft LianaMailer, mit dem auch Videos versandt werden können. 

Kontaktieren Sie uns, um mehr über die Möglichkeiten zu erfahren und ihre Bedürfnisse mit uns abzusprechen. Oder fordern Sie eine Demo unserer Services an.

Fanden Sie diesen Artikel interessant?

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um die neuesten Artikel direkt in Ihrem Posteingang zu haben.

Newsletter abonnieren

Artikelkommentar

Mehr Neuigkeiten

8 E-Mail-Marketing-Tipps für die Weihnachtszeit [Infografik]

Auch wenn es noch etwas Zeit bis Weihnachten ist, sollte man allmählich mit den Vorbereitungen beginnen. Hier sind acht E-Mail-Marketing-Tipps für gelungene Weihnachts-Kampagnen.

Mehr lesen

Die DSGVO im E-Mail-Marketing – die wichtigsten Änderungen

Wie wirkt sich die Datenschutzgrundverordnung auf das E-Mail-Marketing aus? Und wie sieht die Umsetzung in LianaMailer konkret aus?

Mehr lesen

Künstliche Intelligenz im Marketing – wohin führt der Weg?

Künstliche Intelligenz ist genau das, wonach es klingt: Aufgaben, die normalerweise den Einsatz einer Person erfordern, werden mit Hilfe von Technologien durchgeführt, die menschliche Intelligenz simulieren.

Mehr lesen

Umfrage: Was sind die Vorteile von Marketing-Automation?

Liana Technologies hat im Mai 2017 eine internationale Umfrage zum Thema Marketing-Automation durchgeführt. Die Umfrage wurde weltweit an Marketing- und Kommunikationsspezialisten versandt und von 421 Marketern ausgefüllt.

Mehr lesen

6 E-Mail-Marketing-Tipps für Hotels

E-Mail-Marketing ist nach wie vor eine der effektivsten Marketingmaßnahmen. Aber warum ist es besonders wichtig für Hotels? Hier sind sechs Tipps, wie es optimal genutzt werden kann.

Mehr lesen