Tipp

Mehr Neuigkeiten

Grundkurs Remarketing: Leads nicht verlieren

Viele sagen, dass Remarketing eine der einfachsten Formen des Marketings ist. Auf der einen Seite stimmt das, denn als Zielgruppe sind Konsumenten definiert, die das Unternehmen und die Produkte bereits kennen. Man versucht, Menschen zu erreichen, die am Ende der Customer Journey angekommen sind. Unternehmen sollten sich mit Remarketing beschäftigen, da sich durch die Identifizierung von Problemen wichtige Ideen für die Conversion Optimierung ergeben.

Mehr lesen

Digital Marketing Checklist

Auf der einen Seite stellt die schnelle Entwicklung verschiedener Software für das Onlinemarketing unglaubliche Möglichkeiten für das Wachstum des Business dar. Auf der anderen Seite kann man dadurch schnell im digitalen Dschungel verloren gehen und am Ende die Tools nicht effizient einsetzen oder gar vergessen, leistungsfähige Tool zu nutzen.

Mehr lesen

Visualität als Teil des digitalen Marketings

Visualität ist das Layout der Inhalte. Es ist das, was die Leser als erstes sehen: Der Gesamteindruck. Visuell beeindruckende und überzeugende Websites oder Social Media Kanäle interessieren und gefallen den Nutzern. Außerdem ziehen sie mehr Leser an als Veröffentlichungen, die nur Text enthalten.

Mehr lesen

10-Punkte-Liste für einen guten Online-Kundenservice

Der moderne Kunde ist kritisch und macht auf Probleme einfacher (und schneller) aufmerksam und erwartet bei Bedarf sofort Unterstützung. Auf ihn wartet oft ein neuer Serviceanbieter, der bereit ist, auf das aufzubauen, was in der Vergangenheit schief gelaufen ist.

Mehr lesen

Tipps für weihnachtliche Marketingaktionen

Was gibt es in Marketing und Kommunikation im Advent zu beachten? Die Weihnachtszeit ist oft die stressigste Zeit, zum Glück können Kampagnen in den digitalen Kanälen leicht geplant und automatisiert gesendet werden. Trotzdem ist es wichtig, den Kunden mit guten und hilfreichen Informationen zur Seite zu stehen.

Mehr lesen